Coaching im Bauwesen

Ob für den Bau von Straßen, Brücken und Tunnel oder Industrieanlagen und Wohnbau: Auf der Baustelle ist das perfekte Zusammenspiel unzähliger Berufsgruppen gefragt – und natürlich das richtige Timing.

Mitarbeiterführung in der Bauwirtschaft

Bei einem Bauprojekt zählt jeder einzelne Mitarbeiter. Deswegen sollte auch der Mensch stets im Vordergrund stehen, denn jedes Unternehmen profitiert von zufriedenen Mitarbeitern. Gewerbliche Mitarbeiter, Bauaufsicht, Bauleitung, Projekt- und Geschäftsleitung arbeiten Hand in Hand.

Konflikte, Überlastung, Burnout

Doch der Alltag vieler Teams schaut in der Praxis ganz anders aus. Die Anforderungen in der Baubranche sind hoch: Gefragt sind Allrounder, die alles können – ganz gleich, ob es sich um technische Probleme, vertragliche Raffinessen oder rhetorisches Geschick handelt. Doch Preiskampf, Termindruck und Fachkräftemangel fordern Tribut. Burnout und Erschöpfung gehören leider bereits zum bauhandwerklichen Alltag. Unterstützung von außen wird nur selten in Anspruch genommen.

Coaching in der Baubranche

Burnout am Bau zieht sich durch alle Hierarchieebenen – von gewerblichen Mitarbeitern und Bautechnikern über Bau- und Projektleiter bis hin zur Führungsebene. Coaching als etablierte Methode zur Lösung von Konflikten und Problemen steckt in der Baubranche aber noch in den Anfängen und kommt – wenn überhaupt – nur sporadisch zum Einsatz.

Als Coach stehe ich Mitarbeitern, Bereichs- und Gruppenleitern sowie Geschäftsführung unterstützend zur Seite. Coaching stärkt das Selbstbewusstsein und Vertrauen, besondere Herausforderungen selbst bewältigen zu können. Dazu braucht es zwei Dinge: Die Motivation, Dinge anzupacken und die Bereitschaft, Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen. So können Sie Ihr inneres Potenzial entdecken und entfalten.

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch!

coaching als prozess

Kontinuierlich, aber zeitlich begrenzt begleitet der Coach durch einen definierten Prozess – ohne jedoch Ratschläge zu geben. Coaching geht davon aus, dass jeder Mensch über das Potenzial verfügt, persönlich gesteckte Ziele an die jeweilige Situation anzupassen und zu erreichen. Als Coach helfe ich, diese Fähigkeiten zu wecken, zu fördern und bei Bedarf zu strukturieren. So erreichen Sie Ihre Ziele, die Sie sich gesetzt haben, mit Leichtigkeit. Coaching kommt ursprünglich aus dem Sport und ist dort bereits seit Jahren etabliert. Sportler, die ihre Grenzen ausreizen und Höchstleistungen erzielen möchten, holen sich auch immer Unterstützung durch einen erfahrenen Coach.

Coaching-Methoden von WEMOTION

Ich blicke auf jahrelange Erfahrung in der Bauwirtschaft zurück und kenne die spezifischen Herausforderungen, die die Baubranche mit sich bringt – das unterscheidet mich von anderen Coaches. Ich spreche die Sprache der Technik und Wirtschaft und schlage die Brücke zueinander. Für mich steht der Mensch mit seinen Bedürfnissen und Stärken immer an erster Stelle. Erst wenn diese gestärkt sind, konzentriere ich mich auf die fachliche Umsetzung im Alltag.

Dazu vereine ich unterschiedliche Methoden aus Mental- und Businesscoaching:

  • Systemisches Coaching

  • Konfliktcoaching

  • Coaching mit kreativen Interventionen

  • Mentoring

  • Potenzialanalyse

  • und viele andere Methoden

Das Angebot von WEMOTION im Detail

Coaching im Bauwesen

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch!

Kunden, die WEMOTION vertrauen

  • Technische und kaufmännische Geschäftsführung, die die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter steigern möchten.

  • Personalleiter / Personalabteilungen, die Führungsverhalten und Soft-Skills verbessern möchten.

  • Teams / Mitarbeiter in der Baubranche, die Coaching für ihre berufliche Weiterentwicklung nutzen möchten.

  • Privatpersonen, die ihr eigenes Potenzial entfalten bzw. über höchstpersönliche Themen sprechen möchten.

Sie wollen Führungskräfte und Teams spürbar entlasten?

Vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses Erstgespräch!